Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Rabat wartet auf uns .........
von Barbara Bader
(Kommentare: 2)

 

Am vorletzten Dienstag wollten wir das erste Mal in Richtung Rabat aufbrechen. Es wurde auch an der Zeit etwas weiter in den Süden zu segeln, denn schliesslich haben wir ja einen Plan. Unser Ziel so  um den 20. November auf den Kanaren anzukommen, möchten wir schon im Auge behalten.

Ihr wisst es schon, der Wind war weg und dieser Umstand bescherte uns eine tolle Reise nach Fès. Voller Eindrücke zurück auf dem Schiff, stand das neue Abreisedatum so gut wie fest.  Es sollte der Donnerstag der vergangenen Woche sein. Gerüstet und aufgeräumt gingen wir zeitig zu Bett, nichts ahnend, dass sich in der Nacht die im köstlichen Abendessen innewohnenden Bakterien, rasend schnell vermehrten und uns für die nächsten Tage regelrecht flach legten. Abfahrt ins Klo gespült.

Der Blick ins Windy verhiess auch nichts Erfreuliches. Ein Tiefdruckgebiet hinter dem anderen zieht von Norden kommend in unsere Richtung und bringt eine riesige Welle mit sich, die für uns ein Weitersegeln verunmöglicht. Der vorläufig letzte Absprungtag war gestern. Noch etwas zittrig, aber wieder bei Sinnen, haben wir uns entschieden durchzubeissen und die 24 Stunden bei angenehmen Bedingungen nach Rabat zu segeln, um uns dann dort weiter auszukurieren und einen neuen Ort zu entdecken.

Morgens um neun war Abreise....Wäre gewesen. Die Leinen waren schon los, als Ralph bemerkte, dass der eine Motor nicht anspringt. In letzter Sekunde warf ich die Leine zurück um den Poller und wir machten erneut fest. Wenige Momente später rauchte und qualmte es aus dem Motorraum. Schnell die Benzinhähne abgedreht, den Wasserschlauch angehängt und mit viel Nass konnten wir schlimmeres verhindern. Wir haben ja schon viel erlebt auf unserem nigelnagelneuen Schiff, aber gebrannt hat es noch nicht auf Lille Venn und das soll auch so bleiben. Abfahrt in Rauch aufgestiegen.

Für die Techniker unter euch. Die MDI Box ist verr....t und.... ach was solls. Der Herr von der Hotline von Volvo Penta war äusserst hilfsbereit und hat uns versprochen abzuklären, wo und wie wir zu einem Ersatzteil kommen. Ob in Marokko oder Spanien ist noch völlig offen. Segeln könnten wir ja noch. Nur, mit dem manövrieren wird es schwierig und die Wetterprognosen  lassen so oder so weit und breit kein Weiterkommen erahnen.

Nun denn. Ralph ist wie immer die Ruhe selbst  und ich übe ich mich weiterhin  in Flexibilität und Gelassenheit und ausserdem ist Tanger ein wunderschöner Ort. Und schlecht ist es uns auch nicht mehr. Also was soll's, das Leben ist schön.

 

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Albi |

Hallo Barbara und Ralph, habe die Nachricht gelesen und bin froh, geht es Euch wieder besser geht, Vielleicht hat auch der eine Motor die Bakterien abbekommen????? ich wünsche Eich in Zukunft mehr Glück und eine Bakterienlose Weiterreise. Liebe Grüsse Albi

Kommentar von Eveline Grubenmann |

Liebe Barbara. Es ist so schön von euch zu hören oder zu lesen. Ihr habt soviel schon erlebt wie andere ein ganzes Leben lang. Es wird nicht immer einfach sein, siehe euren letzten Bericht. Das lernt einem geduldig, bedacht ja zeitweise fast demütig auszuharren, gäll? Ihr macht das gut! Ich bewundere euch beide. Mit grossem Interesse lese ich oft deine Reiseberichte! Ich denke öfters an euch. Macht es weiterhin gut, haltet auch das Unvorhersehbare u. Unangenehme weiterhin aus, aber geniesst es ebenso. Alles Liebe u. Gute aus Thalwil. Eveline

Was ist die Summe aus 6 und 3?
2021 Lille Venn.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.