Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Blogreader
von Barbara Bader
(Kommentare: 0)

Ruhige Tage in Nazaré

Für einmal verlaufen unsere Tage an Bord von Lille Venn eher ruhig und beschaulich. Es hat sich so etwas wie unser gewohnter Bordalltag eingestellt. Dieser besteht aus so unspektakulären Arbeiten wie, putzen, waschen und einkaufen. Ralph arbeitet einige Stunden fürs Geschäft und hat viel Zeit damit verbracht unsere Bilge wieder zu trocknen. Leider sind die Arbeiten unserer lieben französichen Freunde nicht ganz dicht und während des Sturms ist doch einiges an Wasser ins Schiff gelangt. Gar nicht gut. Glücklicherweise konnten wir die undichten Stellen finden und in Zukunft sollte Lille Venn trocken durch die Weltmeere segeln.

 

 

 

 

Nazaré ist ein spezieller Ort. Hier türmen sich im Spätherbst und Winter an der Küste die höchsten Wellen der Welt und todesmutige Surfer und Wellenreiter versuchen diese, beobachtet von viel Publikum, zu bezwingen. Es ist also etwas los hier. Das Städchen ist nicht im klassischen Sinne schön, aber lebendig und nebst dem Wellentourismus leben hier viele Einheimische. 

Uns gefällt es hier sehr gut und wir konnten uns endlich Zeit nehmen die Weiterfahrt zu planen. Der Wetterbericht von Malaga ist ein guter Motivator und am Mittwoch nehmen wir die nächste Etappe Richtung Mittelmeer in Angriff. Wenig Wind ist vorausgesagt und wir werden wohl mit Maschinen Unterstützung Richtung Cascais aufbrechen, wo wir zwei Tage bleiben müssen, um den ersten Motorenservice zu erhalten.

Danach segeln wir mit aufkommendem Rückenwind zügig Richtung Gibralter. Am 21. Dezember erwarten wir in Malaga die ersten Familiengäste. Wir freuen uns, dass wir unser erstes Weihnachtfest auf Lille Venn nicht alleine feiern werden. Gestern haben wir auf jeden Fall die Adventzeit mit einem Drink in der Strandbar eingeläutet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 3 und 6.
2020 Lille Venn.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.